Aktuelles


Einladung zum Hoffest
Am 19. Juni laden wir alle wieder herzlich zu unserem Hoffest ein. Neben einem unterhaltsamen Rahmenprogramm gibt es eine Ausstellung der interessantesten Zuchttiere. Auch ist die gesamte Herde auf der Weide zu besichtigen.
Im Mittelpunkt steht unser reinerbiger Zuchtstier Humbold mit seinen Nachkommen (Hyronimus PP zum Verkauf und seiner Mutter Käthe - Bundes- und Landessiegerin).

Humbold


Hyronimus


Käthe
20 Jahre Charolaiszucht
Wir danken all unseren Kunden für die Treue und freuen uns auch in Zukunft auf eine gute Zusammenarbeit.
Eure Familie Wagner
Vitrine
Die schon berühmte Kombination aus unserem Hoffest und dem Tag der Blasmusik wird auch heuer wieder stattfinden. Am 21. Juni ab 09:30 ist jeder gerne eingeladen. Das genaue Programm gibt es hier Einladung Hoffest 2014
 
Ein paar Impressionen vom Tag der Blasmusik 2014 können in unserer Gallery bewundert werden. Impression vom Tag der Blasmusik 2014
 
Wie schon in den vergangen Jahren findet auch 2014 unser schon beinahe traditionelles Hoffest am Tag der Blasmusik statt. Am 22. Juni ab 09:30 ist jeder gerne eingeladen. Das genaue Programm gibt es hier Einladung Hoffest 2014
 
Am 21. Juni 2014 finded bei uns am Hof ein Fachtag zum Thema "Das Potenzial der Weide nutzen" statt. Genauere Informationen gibt es hier Einladung Fachtagung
 
Überreichung des Staatsehrenpreises in GOLD (Landwirtschaftsminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter) in Würdigung der bei der Bundesfleischrinderschau nachgewiesenen Leistungen auf dem Gebiet der Rinderzucht.

Sowie die Ehrenmedaillie des Fleckviehzuchtverbandes Inn- und Hausruckviertel in Silber.
Staatsehrenpreises in GOLD
 
Wir möchten uns bei den zahlreichen Besuchern und bei allen, die zum Gelingen des Hoffestes beigetragen haben, herzlich bedanken. Hoffest 2013 Gruppenfoto
 
Auch heuer möchten wir euch gerne wieder zu unserem
Hoffest am 23. Juni 2013 einladen!
Unsere Höhepunkte heuer sind:
  • Feldmesse mit Pfarrer Mag. Josef Kramar
  • Musikalische Umrahmung durch die Musikkapelle St. Oswald, die Jugendkapelle Grünbach sowie die Tanzlmusi Günbach.
  • Oltimertreffen
  • Reiten, Kutschenfahren, Weidewanderung
Für das leibliche Wohl sorgen Kistenbratl, Schnitzel, Kaffee, Kuchen,...
Das mehrseitige Program finden Sie hier
Tag der Blasmusik Flyer 2013
 
Gruppenreservesieg auf der 1. NÖ Fleischrinderschau: Jaburi
geb. am 22.9.2011 Gewicht: 800 kg
V: Juri
M: Plana
 
Wir möchten uns bei den zahlreichen Besuchern unseres Hoffestes 2012 aus dem In- und Ausland bedanken. Besonderer Dank gilt den weit angereisten Gästen:
Ernest Hoeffel (Frankreich), Hubert Bourgeois (Nähe Dresden), Robert Allmannsberger (Charolais Bayern), Walter Lehner (Nähe Laa an der Thaya) und Hannes u. Ernst Vollnhofer (Kirchschlag in der Buckligen Welt) und viele andere.
Hoffest 2012 Prominenz
 
Am 24. Juni 2012 feiern wir wie letztes Jahr auf unserem Hof den Tag der Blasmusik.
Wir laden Sie dazu wieder herzlich ein!
Das Programm finden Sie hier
Hoffest 2012
 
Juni 2011: Am Sonntag, den 26. Juni, feierten wir auf unserem Hof den Tag der Blasmusik mit Attraktionen wie den Weidewanderweg und unserer Charolais-Ausstellung. Musikalisch gestaltet wurde der Tag von der Musikkapelle Laimbach, der Jugendkapelle Grünbach und der Tanzmusi Grünbach.

Mit über 1000 Besucher war das erste Hoffest mit dem Tag der Blasmusik für Jung und Alt ein großer Erfolg.






  Weitere Informationen finden Sie hier.

  Bilder vom Fest gibt es in der Gallerie.





.
 
Dezember 2010: Unser Zuchtstier Dynamo ist seit einem Jahr im Einsatz. Sein erster Nachwuchs ist sehr vielversprechend. dynamo
 
Erfolgreiches Ausstellungsjahr 2009 

2. Rottaler Fleischrinderschau (Deutschland)

            Gruppensieg für Jungkalbin KADELLE (V:JURI) und             Gruppenreservesieg für den Jungstier JACO (V: JURI)

1.OÖ Fleischrinderausstellung in Ried mit Richtwettbewerb

            Gruppensieg für Kuh INGE mit Kalb

preise
 
Sommer 2009: Bullenflüsterer

 
Für eine Vorführung beim Grünlandviehfest in Freistadt mit dem
Büllenflüsterer Andrea Acula aus der Schweiz stellten wir Jungtiere zur Verfügung.

Ein praktischer Kurs am Betrieb fand großes Interesse.

bullenfluesterer
 
Juni 2009: Daniel (4 Jahre) und Markus (2 1/2 Jahre) markus und daniel
 
Jahn, geb. am 12.12.2007, Geburtsgewicht 46 kg,
Ein vielversprechender Nachkomme von Juri.
jahn
 





20.-23. September 2007:
Teilnahme an der Mühlviertler
Messe in Freistadt






freistadt
 
Sommer 2007: Auszeichnungen bei der Bundesfleischrinderschau  in Ried:


Reservesieger - Stiergruppe 3  

 
geb. 20.01.2004, Gewicht: 1.180 kg  
Juri ist im Betrieb als Zuchtstier im Einsatz, 
Samen sind bei der OÖ Besamunsgsstation erhältlich.  
Juri
 
Reservesieger - Stiergruppe 2  

HERRLICH
geb. 31.3.2006, Gewicht: 740 kg
Dieser Stier wurde bereits verkauft.
Er ist als 2a Stier gekört, 121 Punkte Körindex (8,8,7)  
herllich
 
Juni 2007: Unser Nachwuchs Daniel (2 Jahre)
und Markus (7 Monate)
Daniel und Markus
      

Frühling 2007: Wir danken der Familie Edermayr aus Niederösterreich für den Ankauf von 3  
Zuchtkalbinnen und wünschen viel Glück.
Familie Ebermayr
 
Februar 2007: Zukauf eines gekörten Zuchtstieres:
Der aus Dänemark stammende Stier JURI  wird ab nun für Nachkommen im Zuchtbetrieb sorgen.

V.: Junper
FR 8.894.104.162

M.: M Kaergard
DK 511141-00217

MV.: Ecrin
FR 8.589.101.279
stier
Foto Gebetsroiter: Ausstellung Welser Messe 2006





30.8.-3.9.06
Teilnahme an der Welser Messe und Charolais- Information





Kein Foto vorhanden
Frühling 06: Zum Zuchtfortschritt werden geprüfte französische Linien eingesetzt kreuzung